Franken-jagd.de in der Natur zu Hause
Franken-jagd.de in der Natur zu Hause 

Jagd, Wild und Natur News 

..

Ein kritischer Kommentar zur SWR Sendung „Durchgeknallt! Was bei der Jagd falsch läuft“ von Dr. Florian Asche

„Die Jagd ist ins Gerede gekommen. Dass der Jäger die gute Seele des Reviers ist, sein Wild schützt und hegt und den Frieden der Schöpfung bewahrt – dieses Bild stimmt nicht mehr ganz. Immer öfter hört man: Die Waidmänner sollen nicht nur Tiere totschießen, sondern mehr Verantwortung für Natur und Umwelt übernehmen.“ – so die Inhaltsangabe des SWR.

Schwarzwild in Bayern positiv auf Trichinen getestet

Ein Ende Juni 2016 im Landkreis Bayreuth erlegtes Stück Schwarzwild wurde vom zuständigen Veterinäramt positiv auf Trichinellen getestet.

Das Berliner Bundesinstitut für Risikobewertung hat nach Angaben verschiedener bayerischer Tageszeitungen den Befund bestätigt. Es handelt sich um den ersten positiven Nachweis seit mehreren Jahren in Bayern.

Sozialwahlen 2017: Jagdverbände mit eigener Liste

Der Deutsche Jagdverband und der Bayerische Jagdverband treten bei der Sozialwahl 2017 mit einer gemeinsamen Liste für die Wahl zur Vertreterversammlung der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) an.

Jagd, Natuschutz und News

l                            Franken-jagd.de in der Natur Zuhause 

Jagd-       Handwerk

Was ist Jagd ?

Warum Jagdhandwerk?

Ein Jäger ist doch nur da um im Wald rum zu ballern? Oder nicht?

Nein Jagd ist ein Uraltes Handwerk

was schon unsere Vorfahren im 15. Jahrhundert schon betrieben. 

Jäger fördern Artenvielfalt

Jagdgenossen und Jäger haben zum Teil gleiche Interessen im Bezug auf das Jagdrevier und pflegen daher oft eine enge Zusammenarbeit bei lebensraumverbessernden Maßnahmen. Das sind die Anlage und Pflege von Blüh- und Stilllegungsflächen, Gewässerrandstreifen und Hecken. Von Wildkräutereinsaaten, Blühstreifen oder den Lerchenfenstern (vgl. Kasten) profitieren auch unzählige geschützte Insekten, Reptilien, Kleinsäuger und Vögel. So werden im Jagdrevier abwechslungsreiche Lebensbedingungen für eine bunte Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten erhalten. 

Land- und Forstwirtschaft sowie Jagd dienten und dienen bis heute immer dem Gemeinwohl. Im Mittelpunkt steht die Produktion von ausreichenden, gesunden Lebensmittel, von Rohstoffen zur Energieversorgung und von Holz für das Bauwesen. Das Ergebnis ist eine gepflegte, vielfältige Kulturlandschaft, die mit dem engen Wechsel von Wäldern, Wiesen, Feldern, Hecken und Gewässern eine Artenvielfalt beheimatet, wie sie eine unberührte Natur nicht beinhalten würde.

Schwarzwildberater für Bayerns Jäger und Grundeigentümer

Jäger und Förster können sich jetzt in allen Regierungsbezirken Bayerns bei der Jagd auf Wildschweine von insgesamt 20 ehrenamtlichen Schwarzwild-Beratern unter die Arme greifen lassen. Sie sollen vor allem in Gebieten mit hohen Wildschäden helfen, den Jägern mit Praxistipps und Hinweisen die Schwarzwildjagd zu erleichtern. Mit ihrer unverzichtbaren Erfahrung - es handelt sich durchwegs um Jagdprofis aus dem Jagd- und Forstbereich - bieten die Berater somit "Hilfe zur Selbsthilfe" für schwarzwildgeplagte Landwirte und Jäger.

Die Einrichtung solcher unentgeltlichen Beratungsstellen ist nötig geworden, denn in den letzten Jahren und Jahrzehnten vermehrte sich das Schwarzwild explosionsartig und besiedelte neue Lebensräume. Damit wurden vielerorts Jäger erstmals mit dieser "Problemwildart" konfrontiert, einschlägige Erfahrungen fehlen noch häufig.

Besonders bewährt haben sich revierübergreifende Bewegungsjagden auf Schwarzwild. Sie können wesentlich dazu beitragen, die Bestände in den Griff zu bekommen. Wertvolle Tipps zur Durchführung solcher Jagden geben die neuen Schwarzwildberater vor Ort.

Die Adressen können unter der Internetseite des Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bzw. der Bayerischen Forstverwaltung abgerufen werden oder sie sind bei den örtlichen Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und Jagdbehörden zu erfahren.

WetterOnline
Das Wetter für
91327
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©franken-jagd.de in der Natur Zuhause Jagd liche Nachrichten Infos für Jäger und Natur freunde Inh: D.Siedler

Anrufen

E-Mail

Anfahrt